Interessierte Spieler melden sich bei Trainer Klaus Pablo Torgau unter 0176-64364609.

 

-----------------------------------------------------------------------

Überzeugender Auftritt - keine Punkte

Eine Halbzeit lang spielte der SC Eilbek II den Tabellenvierten aus Glinde an die Wand, verpasste es aber einen Treffer zu erzielen. Effektive Hausherren siegten am Ende mit 2:1 (0:0), einzig Rexhepaj traf für Eilbek. SPIELBERICHT

Starker Start ins neue Jahr - Eilbek siegt am Borgweg

Einen hochverdienten Sieg fuhr der SCE zum Pflichtspielstart im neuen Jahr ein. Klanke, Henning und Schultze sorgten für einen 3:0 (0:0)-Sieg beim abstiegsbedrohten VfL 93 II. Mit dem Dreier verlässt der SCE die Abstiegsränge. SPIELBERICHT

Zwei Mal Latte - nächste Niederlage

In Überzahl war Eilbek dran am nächsten Punktgewinn, doch Rexhepaj und Cordes-Gebken trafen nur die Latte, gegen den SV Börnsen gab es ein 0:2 (0:1). SPIELBERICHT

Rückrundenauftakt missglückt

Zwei Traumtore brachten Urania auf Kurs, Dias Hansens zwischenzeitlicher Anschlusstreffer reichte dem SCE am Ende nicht. Eilbek unterliegt zum Auftakt der Rückrunde beim SC Urania mit 3:1 (2:1). SPIELBERICHT

Kein Spielglück - Eilbek auf dem Abstiegsplatz

Wieder einmal schaffte es der SCE nicht in Führung zu gehen. Trotz einer starken Anfangsphase verlor Eilbek mit 3:1 beim Rahlstedter SC II, nur von Bergen traf vom Punkt. SPIELBERICHT

Erneute Niederlage daheim

Trotz einer guten Anfangsphase gab es zuhause gegen den Tabellenzweiten Atlantik 97 zuhause keine weiteren Punkte, lediglich Vanoucek traf beim 1:4 (0:3). SPIELBERICHT

Nichts zu holen in Aumühle

Der SCE war eine halbe Stunde lang die bessere Mannschaft in Aumühle, brachte sich dann durch einen individuellen Fehler ins Hintertreffen und verlor am Ende mit 4:2 (1:0). SPIELBERICHT

Heimniederlage gegen Schwarzenbek

Eine Halbzeit lang präsentierte sich der SCE ebenbürtig gegen einen starken SC Schwarzenbek, am Ende unterlag man jedoch mit 0:6 (0:1). SPIELBERICHT

Last-Minute-Niederlage in Wentorf

Beim Aufstiegsaspiranten aus Wentorf schnupperte Eilbek lange an einem Rmis, Spreer erzielte in der 90. Minute das Siegtor für den SCW. Bei der 3:1-Niederlage erzielte Hendriks Genaamd Modderkolk den zwischenzeitlichen Ausgleich. SPIELBERICHT

Bitteres Pokal-Aus im Elfmterschießen

Über 90 Minuten trotzte Eilbek dem höherklassigen Landesligisten Paloma II im Pokal-Achtelfinale ein 1:1 ab (Tor: Köpke), im Elfmeterschießen versagten die Nerven, nur Klanke und Vanoucek trafen bei sechs Versuchen vom Punkt. SPIELBERICHT

Schwacher Auftritt gegen SVNA

Zweite Niederlage in Folge für den SC Eilbek II, der nach einer schwachen Leistung SVNA mit 0:3 (0:1) auf heimischen Grund unterlag. SPIELBERICHT

Barsbüttel eine Nummer zu groß

Nichts zu holen gab es für den SCE beim neuen Tabellenführer aus Barsbüttel, mit 5:0 (3:0) ging Eilbek baden. SPIELBERICHT

Abreibung für TuS Hamburg

Einen Kantersieg konnte der SCE gegen den bisher punktlosen TuS Hamburg einfahren, beim 9:0 tragen Rubin (2), Köpke (2), Dahms, Feldmeier, Hendriks Genaamd Modderkolk, Sahl und Cusimano. SPIELBERICHT

Erster Auswärtssieg in der Bezirksliga

Im traditionsreichen Stadion Sander Tannen siegt der SCE mit 2:1 beim ASV Bergedorf 85, die Treffer erzielen Schweickert und Joker Cusimano. SPIELBERICHT

Heimniederlage gegen Glinde - Standards ausschlaggebend

Mit 0:4 verliert der SC Eilbek II zuhause gegen den TSV Glinde, ist dabei aber eigentlich die bessere Mannschaft und trifft nur drei Mal die Latte. SPIELBERICHT

Führung in Berne reicht nicht - erste Saisonniederlage

Eine 2:0-Führung durch Henning und Schweickert reichte beim TuS Berne am Ende des Tages nicht zu etwas Zählbarem, binnen acht Minuten drehten die Hausherren das Spiel in ein 4:2. SPIELBERICHT

Dusel ausgereizt - Eilbek steht im Achtelfinale

Mehrfach stand der SC Eilbek II in der dritten Runde des Holsten-Pokals vor dem Ausscheiden, am Ende brachte Rubin in der 90.+4 den SCE ins Elfmeterschießen bei Atlantik II, das man nach 22 Schützen mit 11:10 für sich entscheiden konnte. SPIELBERICHT

Paukenschlag binnen vier Minuten - zweiter Heimsieg

Innerhalb von vier Minuten entscheidet der SC Eilbek II das Heimspiel gegen VfL 93 II, beim ungefährdeten 4:2-Erfolg treffen Henning (2), Schweickert und Sager. SPIELBERICHT

Erster Punktgewinn in der Fremde

Im ersten Auswärtsspiel der Saison holte Eilbek II beim traditionell heimstarken SV Börnsen einen Zähler. Durch ein Eigentor ging der SCE in Führung, kurz vor der Pause erzielte Bannasch den am Ende verdienten 1:1-Endstand. SPIELBERICHT

Eilbek siegt souverän in Runde 2

Einen ungefährdeten 4:1 (2:0)-Sieg fuhr der SCE in der zweiten Runde des Holsten-Pokals beim Kreisligisten ETSV II ein, die Tore erzielten Eric Schweickert (2), Nico Lüders und Marek von Bergen per Foulelfmeter. SPIELBERICHT

Auftakt nach Maß - Sieg beim Bezirksliga-Debüt

Die ersten drei Punkte in der Bezirksliga sind eingefahren. Gegen Mitaufsteiger SC Urania siegte Eilbek mit 5:2 (3:0), die Treffer für den SCE erzielten Dahms (2), Völkner, Henning und Lüders. SPIELBERICHT

Krampf in Runde 1 - Eilbek siegt im Elfmeterschießen

Lange sah der SCE nach Toren von Rexhepaj, Schweicker und Henning mit 1:3 beim SV Börnsen II führte, Rössing schlug in den Schlussminuten zweimal zu und brachte den Underdog ins Elfmeterschießen, wo Sechting zweimal parieren konnte. Neuzugang Eamon Schäffer verwandelte den entscheidenden Strafstoß zum 8:7-Endstand. SPIELBERICHT

Hansen schießt Eilbek zur Meisterschaft

Der SC Eilbek II gewinnt den Meistertitel in der Kreisliga 2, Haakon Hansen erzielt beim 1:0-Sieg beim Walddörfer SV II das goldene Tor zur Meisterschaft. SPIELBERICHT

Rüß drückt den Ball über die Linie - Meisterschaft vor Augen

Ein dutzend Torchancen vergab Eilbek, erst in der 86. Minute erlöste Joker Benjamin Rüß den SCE durch seinen Führungstreffer. Henning legte in der Nachspielzeit zum 2:0 gegen den Lemsahler SV nach. SPIELBERICHT

Drei Platzverweise - dezimierter SCE unterliegt in Ahrensburg

Ein hochgradig diskutabler Platzverweis und zwei völlig irre Entscheidungen brachten Eilbek um einen möglichen Lohn, nach drei (!) roten Karten für Rubin, Schultze und Vanoucek verliert der SCE beim Ahrensburger TSV II mit 4:2 (3:2). SPIELBERICHT

Dem Titel ganz nah - Eilbek siegt im Spitzenspiel

Es war ein hochklassiges, aber chancenarmes Topspiel zwischen dem Tabellenzweiten SC Alstertal-Langenhorn und Eilbek II. Ein Eigentor von Bursic bringt dem SCE den 1:0 Sieg ein, Eilbek führt die Tabelle drei Spieltage vor Schluss damit mit sechs Punkten an. SPIELBERICHT

Souveräner Dreier gegen starkes Berne

Durch einen souveränen und verdienten 4:0-Erfolg konnte der SC Eilbek II die Tabellenführung verteidigen. Gegen ein mutiges und starkes TuS Berne II erzielte Völkner (2), Dahms und Jerchel die Treffer für Eilbek. SPIELBERICHT

Meyer kegelt Eilbek aus dem Pokal

Altengammes Ben Meyer war im Viertelfinale des Holsten-Pokals nicht zu stoppen, der Stürmer erzielte alle vier Treffer beim 4:1-Sieg der Ost-Hamburger gegen den SCE, für den Feldmeier in der ersten Halbzeit zwischenzeitlich ausgleichen konnte. SPIELBERICHT

Tabellenführung - Eilbek siegt bei Hanseat

Im Stile einer Spitzenmannschaft siegt der SC Eilbek II beim zuletzt sehr gut aufgelegten DSC Hanseat durch Tore von Schultze und Henning mit 2:0. Fünf Spiele vor Ende der Saison übernimmt der SCE damit Platz 1, Keeper Marcel Sechting stellt einen neuen Zu-Null-Rekord auf. SPIELBERICHT

Eilbek springt auf 2 - Wieder kein Gegentor

Mit einer souveränen Vorstellung besiegte der SCE den TSV Sasel IV auf heimischer Anlage mit 5:0 (4:0). Henning (2) und Walter per Foulelfmeter trafen für den SCE, Sasel unterstütze zudem tatkräftig mit zwei Eigentoren. SPIELBERICHT

Kantersieg in Rahlstedt - Trio an der Spitze

Eine komplett einseitige Angelegenheit war es für Eilbek II beim Rahlstedter SC III, mit 7:0 fertigte man die Hausherren ab. Nach den Treffern von Henning (4), Rexhepaj (2) und Jerchel ist Eilbek punktgleich mit SCALA und dem HSV an der Spitze der Liga. SPIELBERICHT

Joker Dias trifft beim Debüt 

Dank zweier Jokertore siegt der SC Eilbek II im Heimspiel gegen die VSG Stapelfeld und festigt damit Platz 3. Der Portugiese Tiago Dias brachte Eilbek zehn Minuten vor Schluss bei seinem Drbüt in Führung, Andreas Jerchel sorgte in der Schlussminute für den 2:0-Endstand. SPIELBERICHT

Sechster Sieg in Serie: Schultze sichert Last-Minute-Sieg

Wie schon im Hinspiel lag Eilbek mit zwei Toren gegen den Farmsener TV zurück Schultze, Sager und erneut Schultze in der Nachspielzeit drehten die Partie zu einem 2:3-Auswärtssieg. SPIELBERICHT

Einzug ins Viertelfinale: Eilbeks Pokalreise geht weiter

In einem hochklassigen Achtelfinale des Holsten-Pokals siegt der SCE beim Kreisliga-Tabellenführer Eimsbüttel II mit 2:0, dir Tore erzielten Henning und Völkner, Sechting parierte zudem einen Strafstoß. SPIELBERICHT

Walter auf Henning - Eilbek deklassiert Paloma

Ein verschossener Foulelfmeter durch Feldmeier brachte Eilbek nicht aus der Spur, im Lokalderby traf Vittorio Walter zum 1:0 und legte dann alle vier Treffer für Marc Henning auf, am Ende hieß es 5:1 für den SCE gegen den USC Paloma III. SPIELBERICHT

Erfolgreicher Pflichtspielstart in 2023

Nach einer guten Wintervorbereitung startet der SC Eilbek II auch erfolgreich ins neue Jahr. Beim Bramfelder SV II siegt man hochverdient mit 2:3 durch Tore von Cusimano (2) und Schultze. SPIELBERICHT

Dominanter Heimsieg gegen Poppenbüttel

Wie schon im Hinspiel erzielte Eilbek gegen Poppenbüttel II vier Treffer und holte den Dreier, beim 4:0 (3:0)-Sieg dieses Mal ohne Gegentor. Fabian Völkner und Marc Henning (3) trafen für den SCE. SPIELBERICHT

Pflichtsieg in Harksheide

Mit 3:2 (2:0) siegte Eilbek beim TuRa Harksheide III und machte es in der Schlussphase unnötig spannend. Walter, Henning und Cordes-Gebken trafen zur zwischenzeitliche 0:3-Führung. SPIELBERICHT

Deftige Packung gegen den Tabellenführer

Innerhalb von acht Minuten entschied der HSV IV in einer hochklassigen Partie das Spitzenspiel der Kreisliga 2 und gewann am Ende mit 1:7 (0:5), nur Henning traf für den SCE. SPIELBERICHT

Starker Auftritt zum Ende der Hinrunde

Vor allem im zweiten Abschnitt fegte der SC Eilbek II über den Walddörfer SV II und siegte am Ende verdient mit 5:0 (2:0). Hansen (2), Köpke, Henning und Dahms erzielten die Tore für den SCE. SPIELBERICHT

Fataler Elfmeter - Eilbek unterliegt Lemsahl

Eine harten Fight lieferten sich der Lemsahler SV und Eilbek am Freitagabend unter Flutlicht, die Hausherren gewannen durch einen mehr als umstrittenen Strafstoß trotz Treffer von Vanoucek mit 2:1. SPIELBERICHT

Eilbek springt wieder auf Platz 2

Eine Reaktion auf die Niederlage in der Vorwoche zeigte Eilbek gegen Ahrensburg II, Hansen, Sager, Völkner und Cusimano trafen zum 4:2 (1:1)-Sieg. Nico Lüders musste das Feld drei Minuten nach seiner Einwechslung wegen einer roten Karte räumen. SPIELBERICHT

Nonnsen stürzt Eilbek in der Nachspielzeit von der Spitze

In einem packenden Spitzenspiel unterlag Eilbek II dem Tabellenzweiten SCALA mit 1:2. Sager brachte Eilbek in Führung, in Unterzahl kassierte Eilbek in der Nachspielzeit das 1:2. SPIELBERICHT

Wieder einmal Henning - SCE auf 1!

Mit einem verdienten 2:1-Auswärtssieg beim TuS Berne II springt der SC Eilbek II erstmals in dieser Saison an die Tabellenspitze. Marc Henning erzielt beide Treffer und steht damit schon bei 16 Saisontoren. SPIELBERICHT

Pflichtsieg eingefahren - Eilbek springt auf Platz 2

Wieder einmal führte der SC Eilbek II zur Pause mit drei Toren, am Ende gab es im Derby gegen den DSC Hanseat einen ungefährdeten 4:1-Erfolg, die Tore erzielten David Feldmeier, Malte Cordes-Gebken, Benjamin Rüß und Colin von Dombrowski. SPIELBERICHT

Henning mit dem Viererpack - Eilbek siegt auch in Sasel

Ohne viel Glanz und Gloria siegt der SC Eilbek II beim TSV Sasel IV mit 5:2, Marc Henning schießt dabei vier Treffer und bereitet den Treffer von Malte Cordes-Gebken vor. SPIELBERICHT

Zurück in der Spur - Klarer Heimsieg

Ein durchweg konsequenter und dominanter Auftritt brachte dem SC Eilbek II einen 4:0-Erfolg über den Rahlstedter SC III ein. Für Eilbek trafen Walter, Henning (2) und Jerchel. SPIELBERICHT

Siegesserie gestoppt - Eilbek unterliegt in Stapelfeld

Nach sieben Siegen in Folge reicht es beim 1:2 in Stapelfeld nicht zu Punkten, einzig Dennis Dahms traf für Eilbek. SPIELBERICHT

Wilder Ritt - Eilbek schlägt auch Tabellenführer Farmsen

Tore satt gab es bei der Achterbahnfahrt an der Fichtestraße, Jerchel (2) und Henning brachten Eilbek gegen Spitzenreiter Farmsen 3:1 in Führung, nach der Pause drehten Schultze, Jerchel, Cusimano und Henning das 3:5 in einen 7:5-Erfolg. SPIELBERICHT

Tabellenführer gestürzt - Eilbek dreht 0:2-Pausenrückstand

Mit nur 13 Spielern im Aufgebot reiste der SCE zum Tabellenführer an die Brucknerstraße und nach 45 Minuten und einem 2:0-Rückstand sah wenig nach einem Happy End aus, doch Tore von Cordes-Gebken (2) und Rexhepaj brachten Eilbek den Dreier ein. SPIELBERICHT

Verdienter Last-Minute-Sieg gegen Bramfeld II

Wieder einmal wollte der SCE den Ball nicht über die Linie drücken, erst nach 89 Minuten gelang Marc Henning der goldene Treffer im Spitzenspiel gegen den Bramfelder SV II. SPIELBERICHT

Pokal-Sensation: Eilbek schlägt Landesligist Victoria II

Was für ein Pokalabend an der Fichtestraße! Der SCE schlägt den Landesliga-Dritten vom SC Victoria II und zieht in die vierte Runde ein. Sören Sager und Marc Henning erzielen die Treffer beim 2:1-Sieg. SPIELBERICHT

Erster Auswärtssieg der Saison in Poppenbüttel.

Einen standesgemäßen 4:2-Sieg fuhr der sehr dominante SCE beim SC Poppenbüttel II ein, Walter, Dahms, Vanoucek und Cordes-Gebken trafen. SPIELBERICHT

Viererpack: Henning bringt Eilbek auf die Siegstraße

Ein Rückstand nach 63 Sekunden brachte den SCE nicht aus der Bahn, Marc Henning sorgte mit seinem Viererpack für einen standesgemäßen 4:1 (3:1)-Heimerfolg über TuRa Harksheide III. SPIELBERICHT

Holsten-Pokal: Eilbek zieht verdient in Runde 3 ein

Ein heißes Pflaster war das Spiel beim HFC Falke II nicht nur aufgrund der Temperaturen von über 30 Grad. Thies Schultze (2) und ETW Fabian Engelke trafen zum 3:1-Erfolg. SPIELBERICHT

Elfmeter verschossen und dreimal Aluminium - kein Fortune beim Auftakt

Den Start in die Kreisliga 2 hatte sich der SCE anders vorgestellt, trotz eines Treffers zum 0:1 von Marc Henning, der später noch einen Handelfmeter verschießen sollte, verlor man mit 2:1 (1:1) beim Hamburger SV IV. Henning (2x) und Schultze trafen nur das Aluminium. SPIELBERICHT

Holsten-Pokal: Eilbek zieht in die zweite Runde ein

Lange tat man sich bei Hoisbüttel II trotz drückender Überlegenheit schwer, den Rückstand drehten Henning und Tohme in der zweiten Minute der Nachspielzeit zum 1:2-Auswärtssieg. Die Auslosung für die kommende Runde erfolgt bereits am Montag. SPIELBERICHT

Doppel-Erfolg nach intensiver Trainingswoche

Nach drei Trainingseinheiten unter der Woche folgten zwei Testspiele, die beide erfolgreich gestaltet werden konnten. Beim Willinghusener SC gab es einen 3:1-Erfolg (Tore: Henning, Völkner, Lüders), zuhause gegen den SC Nienstedten II in einem wilden Spiel ein 7:5 (Tore: Henning (4), Jerchel (2), Schmidtchen).

Zweites Gastspiel in Bergedorf ohne Erfolg

Der Sieg in der Vorwoche beim ASV sollte in Bergedorf nicht wiederholt werden, im altehrwürdigen Billtalstadion setzte es bei der TSG Bergedorf eine herbe 6:0 (3:0)-Klatsche.

Schlag auf Schlag: alle Tore binnen vier Minuten

Das erste auswärtige Testspiel der Saison bestritt der SCE erfolgreich, beim Bezirksliga-Absteiger Bergedorf 85 konnte ein 3:1-Erfolg eingefahren werden. Die Tore erzielten Malte Cordes-Gebken, Marius Hensch und Haakon Hansen.

Erstes Testspiel: 2:2 gegen Einigkeit

Im ersten Testspiel der neuen Saison gab es mit einigen Neuzugängen und Testspielern ein 2:2 gegen Einigkeit Wilhelmsburg. Henning und Lüders trafen für Eilbek.

Niederlage zum Saisonabschluss

Im letzten Spiel der Saison konnte sich Polonia mit dem 3:2 (2:1)-Sieg gegen den SCE in der Klasse halten, für Eilbek trafen Sören Sager und Thies Schultze. SPIELBERICHT

Zweifache Führung reicht nicht beim Spitzenreiter

Ein absolutes Spitzenspiel leisteten sich Tabellenführer TuS Hamburg und der Tabellenzweite aus Eilbek. Zwei Mal ging der SCE in Führung, am Ende stand ein 5:3 (2:2) für den neuen Meister auf der Anzeigetafel, für Eilbek trafen Marc Henning (2) und Sören Sager. SPIELBERICHT

Drei Elfmeter im torreichen Lokalderby

Drei Elfmeter konnten die Zuschauer am Ostermontag an der Fichte bestaunen, zwei davon für Eilbek. Der SCE besiegte den Lokalrivalen UH-Adler II mit 5:3 (2:2) durch Tore von Klanke (2), Henning (FE), Feldmeier (HE) und Schultze. SPIELBERICHT

1:1 bei Dittrich-Abschied

Im letzten Spiel von Florian Dittrich für den SC Eilbek II reichte es nur zu einem 1:1 beim USC Paloma III, Marc Henning egalisierte die Führung der Hausherren nach dem Seitenwechsel. SPIELBERICHT

Eilbek behält um Platz 2 die Oberhand

Im Kampf um Platz 2 siegte der SCE in einem gutklassigen Spiel gegen den Tabellennachbarn SC Urania mit 3:1, die Treffer erzielten Dahms, Hansen und Henning. SPIELBERICHT

Nur Feldmeier trifft bei Klasnic-Debüt

Mit Neu-Trainer Ivan Klasnic holte Croatia im Heimspiel gegen Eilbek II ein 1:1, einzig Kapitän Feldmeier traf per Handelfmeter. SPIELBERICHT

Zweite Heim-Niederlage in Folge

Wie schon im Hinspiel tat sich der SCE schwer gegen Rahlstedt III und ging beim 1:2 ohne Punkte aus der Partie. Einzig Haakon Hansen traf in der Schlussminute. SPIELBERICHT

Wieder auf Kurs beim verstärkten HUFC II

Trotz des Einsatzes von vier Spielern aus dem Oberliga-Kader siegte Eilbek II bei Hamm United II mit 5:2 (3:1), die Tore erzielten Walter (2), Klanke (2) und Mazohl. SPIELBERICHT

Knappe Heimniederlage sorgt für Dämpfer

Das 0:1 (Tor: Dahmen) gegen de VfL 93 II ist die zweite Heimniederlage der Saison und sorgt für einen Rückschlag im Kampf um Platz 1. SPIELBERICHT

Start ins neue Jahr glückt im Derby

Einen verdienten Dreier fuhr der SC Eilbek II im Derby beim TSV Wandsetal II ein, Henning und Klanke sorgten für den 2:1-Auswärtssieg. SPIELBERICHT

Höchster Sieg der Vereinsgeschichte im Test bei Union 03

Es klappte alles, im Testspiel beim Kreisligisten SC Union 03 siegte der SCE mit 13:3 (8:0), Vittorio Walter gelang alleine im ersten Abschnitt ein Sechserpack. Die weiteren Treffer erzielten Dittrich (2), Rüß, Duah, Lüders, Hansen, Klanke und ein Eigentor. SPIELBERICHT

Standesgemäßer Heimerfolg gegen Polonia

Im letzten Pflichtspiel des Jahres besiegte der SC Eilbek II das Tabellenschlusslicht Polonia mit 6:1 (2:0). Die Tore für den SCE erzielten Walter, Henning (2), Klanke, Schmidtchen sowie ein Gäste-Akteur per Eigentor. SPIELBERICHT

Schwache Leistung - nur 3:3 bei UH-Adler II

Die wohl schwächste Saisonleistung reichte nicht zu einem Sieg, bei UH-Adler II trafen Henning, Klanke und Heinrich zum 3:3 (2:0)-Endstand und sicherten dem SCE zumindest einen Punkt. SPIELBERICHT

Knappe Niederlage im Test gegen VfL 93

In einem gutklassigen Testspiel unterlag der SC Eilbek II dem ambitionierten Bezirksligisten VfL 93 mit 1:2 (0:1). Für den SCE traf Florian Dittrich auf Vorlage von Benjamin Rüß. SPIELBERICHT

Furioser SCE schießt Paloma auf den Abstiegsplatz

Gleich in beiden Halbzeiten schoss der SCE binnen 15 Minuten je vier Tore, beim 8:1 (4:0)-Sieg über den USC Paloma III trafen Henning (3), Hansen, Köpke, Walter, von Bergen und Hensch. Zum wiederholten Male verschoss Eilbek zudem einen Elfmeter. SPIELBERICHT

Ungefährdeter Sieg im Testspiel bei ETSV II

Am Mittleren Landweg bewies Stürmer Jonas Köpke seinen Torriecher und traf dreifach beim 4:2-Erfolg beim ETSV II. Den weiteren Treffer erzielten Kassem Tohme kurz nach seiner Einwechslung. SPIELBERICHT

Erstes Remis der Saison beim SC Urania

Auf dem ungeliebten Grandplatz am Schützenhof reichte es für den SC Eilbek nur zu einem 1:1, Vittorio Walter egalisierte den Pausenrückstand per Foulelfmeter. SPIELBERICHT

Testspielsieg beim Bezirksligisten Teutonia 10

Marc Henning zauberte vor der Pause mit einem lupenreinen Hattrick, nach dem Seitenwechsel brachte Marius Hensch beim 4:2-Testspielsieg bei Teutonia 10 eine direkte Ecke im Tor unter. SPIELBERICHT

Erste Saisonniederlage im Spitzenspiel

Ein früher Treffer von Petr Rejf (9.) entschied das Spitzenspiel gegen Tus Hamburg vor ausverkauftem Haus (100 Zuschauer) an der Fichtestraße. SPIELBERICHT

Erst quick, dann dirty: Eilbek siegt auch in Rahlstedt

Eine wilde Anfangsphase mit Treffern von Walter und Klanke bei einem Gegentreffer ließ viele Treffer versprechen, am Ende brachte der SCE den 1:2-Auswärtssieg nach Platzverweis für Vanoucek über die Ziellinie. SPIELBERICHT

Vierter Saisonsieg im vierten Spiel

Bärenstark in der ersten Halbzeit und humorlos in der zweiten, gegen Hamm United II setzte es einen 6:0 (4:0)-Heimsieg, Klanke (3), Henning (2) und Hansen trafen für den SCE. SPIELBERICHT

Dritter Testspielsieg im September

Der SC Eilbek II kann auch das dritte Testspiel erfolgreich gestalten, gegen den Staffelkonkurrenten Croatia siegte man zuhause mit 3:2 (2:1). SPIELBERICHT

Zwei-Tore-Rückstand zur Pause gedreht

Mit 1:3 lag man zur Halbzeit gegen Union 03 zurück, am Ende feierte der SCE seinen zweiten Testspiel-Erfolg in Folge, Köpke, Dittrich und Klanke (2) trafen zum 4:3-Endstand. SPIELBERICHT

Barmbek im Testspiel vom Platz gefegt

Im ersten der drei spielfreien Wochenenden in Folge besiegte Eilbek II den SV Barmbek mit 7:0 (2:0). In einem einseitigen Testspiel trafen Dittrich (3), Tohme (2), Hansen und Henning. SPIELBERICHT

Derbysieg und maximale Punktausbeute

Auch nach dem dritten Spieltag bleibt die Eilbeker Weste völlig makellos, im Derby gegen den TSV Wandsetal II gab es einen 4:2 (2:1)-Erfolg, die Treffer erzielten Adrian Klanke (2), Vittorio Walter und Marc Henning. SPIELBERICHT

Hamburger Fußball-Verband prämiert die Fair-Play-Geste des Monats

Für den verschossenen Elfmeter im Spiel beim VfL 93 II (wir berichteten) würdigte der HFV in Person von Frank Behrmann den SC Eilbek II und den Schützen Marc Henning. BERICHT auf der HFV-Homepage

Eilbek stürmt an die Tabellenspitze

Das erste Heimspiel der Saison konnte der SC Eilbek II erfolgreich bestreiten und siegte gegen Croatia mit 6:1 (3:0). Bereits nach 200 Sekunden führte Eilbek mit 2:0, Klanke (2), Walter (2), Henning und Köpke erzielten die Treffer, Henning verschoss zudem noch einen Foulelfmeter. SPIELBERICHT

Auftakt nach Maß: Eilbek erster Tabellenführer der neuen Saison

Am ersten Spieltag der neuen Saison setzte der SCE mit dem 4:0-Erfolg bei VfL 93 II das erste Ausrufezeichen in der Liga. Köpke, Henning (2) und Walter per Strafstoß erzielten die Treffer, Eilbek verschoss zudem freiwillig einen Elfmeter. SPIELBERICHT

Holsten-Pokal: Eilbek scheidet nach hartem Fight aus

85 Minuten lang bot man dem zwei Klassen höher spielenden SC Victoria II Paroli, am Ende wurde man ausgekontert und unterlag mit 1:4 (0:2). Den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer erzielte Vittorio Walter. SPIELBERICHT

Remis zum Abschluss der Vorbereitung

Das letzte Testspiel vor dem Pokal-Hit gegen den SC Victoria II erzielte der SC Eilbek II ein 1:1 bei der VSG Stapelfeld. Florian Dittrich traf in Schleswig-Holstein zur Halbzeit-Führung.

Zweite Testspiel-Niederlage

Im Heimspiel gegen den Staffelkonkurrenten TuS Hamburg setzte es für den SCE eine herbe 1:4 (0:3)-Niederlage, einzig David Feldmeier konnte in der Schlussminute vom Punkt aus einen Treffer erzielen.

Klarer Auswärtssieg am Heubergredder

Seine gute Frühform konnte der SC Eilbek II beim 4:1-Sieg am Heubergredder beim klassenhöheren SC Sperber bestätigen. Cordes-Gebken, Walter per Strafstoß, Hensch und Tohme zeigten sich für die Treffer verantwortlich.

Souveräner Erfolg gegen Börnsen II

Vierter Sieg im fünften Testspiel, gegen den SV Börnsen II trafen Vittorio Walter und Florian Dittrich zu einem insgesamt ungefährdeten 2:1 (2:0)-Sieg.

Niendorf III zieht nach der Pause an

Beim zweiten Spiel des Wochenendes spielte Eilbek bärenstarke 45 Minuten gegen den Bezirksligisten Niendorfer TSV III. Nach der Pause verließen den SCE die Kräfte, Walter und Köpke trafen schlussendlich beim 2:6 (0:0).

Sieg auch im ersten Auswärtsspiel

Zum ersten Auswärtsspiel des Jahres sicherte sich der SCE die Null hinten. Beim Rahlstedter SC II erzielten Köpke und Klanke die Treffer beim 0:2 (0:1)-Erfolg.

Eilbek siegt auch im zweiten Testspiel

Offensivfreudig präsentierte sich der SC Eilbek II gegen den ambitionierten Vertreter von TuS Dassendorf II, Jonas Köpke (3), Ronny Schmidtchen, Adrian Klanke und Florian Dittrich schossen den SCE zu einem wohlverdienten 6:3-Erfolg.

Wilder Testspiel-Erfolg nach Lockdown

Fast 8 Monate musste in Hamburg auf ein Amateurspiel gewartet werden, im ersten Spiel nach der Pause bezwang der SC Eilbek II den Niendorfer TSV VII mit 7:5 (3:2). Die Treffer erzielten Vittorio Walter (4), Florian Dittrich (2) und Adrian Klanke.

Dritter Sieg im vierten Spiel - Saison unterbrochen

Im vorerst letzten Spiel des Jahres schlug Eilbek II die Gäste von UH-Adler II durch Treffer von Dittrich und Tillack mit 2:1 (0:0). Am Abend gab der Hamburger Fußball-Verband eine Unterbrechung des Spielbetriebs bekannt, ein Datum der Wiederaufnahme ist noch nicht festgelegt. SPIELBERICHT

Condor II gnadenlos, Eilbek stürzt auf Rang 4

Keine Chance hatte der Tabellenführer beim Top-Favoriten SC Condor II. Bei den Raubvögeln unterlag man auch in der Höhe verdient mit 4:0 (2:0). SPIELBERICHT

Eilbek stürmt in 15 Minuten an die Spitze

Ein Kuriosum gab es im ersten Heimspiel der Saison gegen den SC Osterbek, denn bereits nach 15 Minuten war die Partie beim Stand von 5:0 beendet, die Gäste hatten zu wenige Spieler auf dem Platz. SPIELBERICHT

Kreisliga 5: Auftaktsieg in Barmbek

Eine starke und geschlossene Mannschaftsleistung beschert dem SC Eilbek II am ersten Spieltag den ersten Dreier. Artur Lammert erzielte beide Tore beim 2:0-Erfolg beim SV Barmbek. SPIELBERICHT

Holsten-Pokal: Eilbek mühsam weiter

Ein hartes Stück Arbeit war der Sieg des SC Eilbek II beim klassentieferen DSC Hanseat. Köpke und Sager drehten den 2:1-Pausenrückstand in einen 2:3-Auswärtssieg für den SCE. SPIELBERICHT

Niederlage im chancenreichen Härtetest

Im letzten Spiel vor der ersten Pokalrunde unterlag der SC Eilbek II dem Bezirksligisten SC Sperber mit 2:5 (0:2). Für Eilbek traf im ersten Heimspiel nach der Corona-Pause Adrian Klanke doppelt.

Eilbek bleibt torhungrig in der Vorbereitung

Zweiter Sieg im zweiten Spiel für den SC Eilbek II. Beim FSV Geesthacht II gab es einen 2:7 (1:2)-Erfolg, für den SCE trafen Tom Rosendahl (2), Jonas Köpke (2), Adrian Klanke, Haakon Hansen und Janis Grozinger.

Erfolgreiches erstes Testspiel nach Corona-Pause

Fünf Monate blieb der SC Eilbek II pandemiebedingt ohne Spiel, mit einem souveränen 4:1 beim niedersächsischen Kreisligisten TSV Brunsbrock II meldete sich der SC Eilbek II zurück. Die Tore erzielten Fabian Mazohl (2) und Florian Dittrich (2). SPIELBERICHT

Vierter Sieg in Serie

Ein hartes Stück Arbeit war es für den SC Eilbek II gegen den abstiegsbedrohten USC Paloma III. Einen doppelten Rückstand drehte der SCE durch Tore von Henning, Köpke und Feldmeier (2) in einen 4:2-Sieg. SPIELBERICHT

Auftaktsieg bei Polonia

Ein unangenehmes Spiel beim KS Polonia meisterte der SC Eilbek II souverän, trotz Rückstand siegte man dank Treffern von Köpke (3), Henning, Helm und Heinrich mit 1:6 beim letzten Grand-Auftritt der Saison. SPIELBERICHT

Guter Test gegen starkes Schwarzenbek

Eine ansprechende Leistung zeigte der SC Eilbek II trotz der 1:3 (1:2)-Niederlage gegen den SC Schwarzenbek aus der Bezirksliga Ost. Marc Henning traf zum zwischenzeitlichen Ausgleich. SPIELSTENOS

Testspiel-Niederlage gegen Nienstedten

Im vorletzten Testspiel vor dem Saisonstart unterlag der SC Eilbek II dem SC Nienstedten II auf heimischem Geläuf mit 1:2 (0:0). Marc Henning brachte den SCE in Führung. SPIELSTENOS

Klares 6:0 gegen Düneberg II

Eine sehr zielstrebige Leistung bot Eilbek II im Test gegen den Tabellensiebten der Kreisliga 3. Der Düneberger SV II wurde durch Tore von Pinto de Almeida (2), Henning, Tillack, Hansen und Cordes-Gebken mit 6:0 (3:0) besiegt. SPIELSTENOS

Test: Ohne Gegentor beim ETSV II

Das dritte Testspiel der Vorbereitung konnte Eilbek II erstmals ohne Gegentor bestreiten. Marc Henning und Sebastian Helm sorgten für einen 2:0 (1:0)-Erfolg beim ETSV Hamburg II. SPIELSTENOS

Doppeltest: Sieg gegen Wandsetal, Niederlage gegen Rahlstedt III

Zwei Testspiele hintereinander standen für den SC Eilbek II an, Bezirksligist TSV Wandsetal konnte mit 6:1 besiegt werden, ins Rampenlicht schoss sich A-Junior Benjamin Rüß mit drei Treffern. Die weiteren Tore erzielten Jonas Köpke, Florian Dittrich und Artur Lammert. Im zweiten Spiel des Tages unterlag man Kreisligist Rahlstedt III trotz größtenteils vernünftiger Leistung mit 0:4, Adrian Klanke schoss dabei noch einen Strafstoß an die Latte. SPIELSTENOS

Klankes goldenes Tor reicht zum Dreier

Lange Zeit tat sich der SC Eilbek II gegen den Bus parkenden TuS Berne III schwer, zehn Minute vor Ende erzielte Adrian Klanke per Kopf den einzigen Treffer des Tages zum 1:0-Erfolg. SPIELBERICHT

Ungefährdeter Auswärtsdreier in Uhlenhorst

Dank einer überzeugenden Defensivleistung reichen zwei Treffer von Henning und Sager zum verdienten 0:2 (0:0)-Sieg im Nachbarschaftsduell gegen UH-Adler II. SPIELBERICHT

Last-Minute-Treffer bringt dem Tabellenführer einen Punkt

Eine dramatische Schlussphase erlebten die Zuschauer an der Fichtestraße. Ahadi per Fallrückzieher und Henning mit seinem zweiten Treffer des Tages drehten in der 86. und 88. Minute einen 1:2-Rückstand in ein 3:2 gegen Tabellenführer Hamburg Hurricanes, doch Moses Mpiriiwe konnte in der zweiten Minute der Nachspielzeit das 3:3 (0:1) erzielen. SPIELBERICHT

Rote Karte bringt Eilbek aus der Partie - Alu-Pech in Unterzahl

Im Heimspiel gegen den VfL 93 gab es nach herausragender erster Halbzeit von beiden Seiten eine 2:5 (2:3)-Niederlage, Genia Rubin flog kurz vor der Pause mit einer roten Karte wegen Handspiels vom Platz. Für den SCE trafen Marc Henning und Artur Lammert. SPIELBERICHT

Hellwach vor der Pause - Eilbek schenkt Osterbek 5 Tore ein

Einen ungefährdeten 3:5 (1:5)-Sieg fuhr der SC Eilbek II auf dem Grandplatz am Barmwisch ein. Mazohl, Köpke, Heinrich und Lammert (2) bejubelten ihre Treffer noch vor der Pause. SPIELBERICHT

Elfmeter bringt Walddörfer auf die Siegerstraße

Ein Witz-Elfmeter bringt dem Walddörfer SV nach vier Niederlagen gegen Eilbek II auf die Siegerstraße, am Ende gewinnt die Elf aus Volksdorf mit 2:0 (0:0). SPIELBERICHT

Frühes Tor bringt Condor den Sieg

Ein Treffer in der zweiten Spielminute brachte dem SC Condor II den 0:1 (0:1)-Sieg an der Fichtestraße. SPIELBERICHT

Blitzstart in Farmsen reicht nicht

Rückschlag für den SCE: Trotz Führung nach 63 Sekunden durch Malte Cordes-Gebken gab es am Ende eine 2:1 (0:1)-Niederlage beim Farmsener TV III. SPIELBERICHT

Pflichtsieg gegen ETV

Mit wenig Mühe und ebenso wenig Glanz besiegte Eilbek den Aufsteiger ETV III mit 4:0 (2:0). Für die Torgau-Elf trafen Mazohl, Sager, Klanke und Dittrich. SPIELBERICHT

Gala bei Croatia - Eilbek netzt siebenfach

Der SCE hat das erste kleine Tal der Saison durchschritten, bei Croatia Hamburg gab es einen achtbaren 7:1 (4:0)-Erfolg. Die Treffer erzielten Sager (2), Dittrich, Mazohl, Hansen, Cordes-Gebken und ein Eigentor. SPIELBERICHT

Erste Heimniederlage der Saison, Hammonia entführt drei Punkte

Nichts zu holen gab es für den SC Eilbek II gegen den gut in Form befindlichen VfL Hammonia. An der Fichtestraße gab es eine deutliche 0:3 (0:1)-Niederlage. SPIELBERICHT

Nur 1:1 in Barmbek - Schwalbe rettet SVB einen Punkt

Wieder einmal gab es nur einen Punkt für den SC Eilbek II. Auf dem kleinen Grandplatz beim SV Barmbek schoss Jonas Köpke den SCE in Führung, ein vermeintliches Foulspiel nach einer Schwalbe brachte Barmbek einen Zähler. SPIELBERICHT

Last-Minute-Tor kostet Eilbek zwei Punkte

Bis tief in die Nachspielzeit führte der SCE durch ein Tor von Marius Bruchhäuser mit 1:0 ehe TuRas Joshua Wolter in der 90.+4 Minute das 1:1 einköpfte. SPIELBERICHT

Vierter Sieg in Serie - SCE siegt im Derby

Es war ein hartes Stück Arbeit, am Ende gewann der SC Eilbek II beim Nachbarn USC Paloma III mit 2:1 (1:1) und klettert damit auf Platz 2. Die Tore erzielten Tohme und Dittrich. SPIELBERICHT

Ungefährdeter 6:1-Heimsieg

Der SC Eilbek II feiert den dritten Heimspielerfolg der Serie, gegen den KS Polonia gab es einen 6:1-Erfolg, Walter (2), Lammert (2), Feldmeier und Dahms trafen. SPIELBERICHT

Eilbek dreht 2:0-Pausenrückstand

Eine schlaffe erste Halbzeit begradigte der SCE mit einer famosen Leistung nach der Pause. Beim TuS Berne gab es so einen 3:2 (0:2)-Erfolg durch Tore von Mazohl, Dittrich und Feldmeier. SPIELBERICHT

Zurück in der Spur - 4:1 gegen UH-Adler II

Trotz eines verschossenen Elfmeters in der dritten Minute siegte Eilbek II hochverdient mit 4:1 über UH II, Fabian Mazohl, Steffen Heinrich, Sören Sager und Maximilian Prominski waren erfolgreich. SPIELBERICHT

Hoher Aufwand nicht belohnt - 0:1 beim Titelfavoriten

Auf dem ungeliebten Grandplatz der Hamburg Hurricanes unterlag Eilbek mit 1:0 (1:0) durch einen Kopfballtreffer von West kurz vor dem Seitenwechsel. SPIELBERICHT

Pokal-Aus in Runde 3

In der Runde der letzten 32 war für den SC Eilbek II im Holsten-Pokal Feierabend, beim Duvenstedter SV II unterlag der SCE trotz eines Treffers von Jonathan Appel mit 2:1 (1:1). SPIELBERICHT

Remis bei Aufstiegsaspriant VfL 93

Im Borgweg-Stadion entführte der SC Eilbek II einen Punkt bei Bezirksliga-Absteiger VfL 93. In einer spannenden Partie brachte Marc Henning den SCE in Führung, Dennis Dahms erzielte fünf Minuten vor dem Ende den 2:2-Endstand. SPIELBERICHT

Souveräner Sieg im Holsten-Pokal

Gegen den B-Ligisten Hamburg Hurricanes II gewann der SCE in der zweiten Runde des Holsten-Pokals ungefährdet mit 5:0 (4:0). Artur Lammert (3), Chahid Meskini und David Feldmeier trugen sich in die Torschützenliste ein. SPIELBERICHT

8:0 - Eilbek II stürmt an Spieltag 1 an die Spitze

Auftaktsieg für den SC Eilbek II in der Kreisliga 5. Daheim gegen den völlig überforderten Aufsteiger SC Ostberbek gelang ein ungefährdetes 8:0 (4:0), den Torreigen eröffnete Marc Henning per Strafstoß schon nach 72 Sekunden. Anschließend trafen nochmals Henning (2), Dittrich (2), Heinrich, Sager und Liebau. SPIELBERICHT

SCE geht der Sprit aus - Saison endet auf Platz 3

Die Luft war raus, nach der 2:4-Heimniederlage beendet der SC Eilbek II die Saison auf einem hervorragenden dritten Platz, Marc Henning sorgte mit dem zwischenzeitlichen 1:0 für das 100. Liga-Tor des SCE in dieser Saison. Für Stephan Horn war es der letzte Auftritt beim SCE II. SPIELBERICHT

Eilbek unterliegt Hurricanes im Nachholspiel - Aufstieg verspielt?

Nur ein Punkt aus drei Spielen, nach der 1:5-Niederlage gegen die Hamburg Hurricanes verspielt der SC Eilbek II nach Tabellenplatz 2 und ist am letzten Spieltag auf Schützenhilfe aus der Sternschanze angewiesen. SPIELBERICHT

Erste Niederlage in 2019

Im Rennen um Platz 2 kassierte der SC Eilbek II die erste Niederlage des Jahres, diese war mehr als überflüssig. Einzig Yassin Ahadi traf beim 1:2 (0:0) beim 1. FC Hellbrook. SPIELBERICHT

Hochklassiges Top-Spiel endet remis

Im Schlager-Spiel der Kreisliga 5 empfing Eilbek II (2.) den Duvenstedter SV (1.). Nach hochklassigen und spannenden 90 Minuten endete die Partie mit 2:2 (1:1), für den SCE trafen Dahms und Jerchel. Die Gäste konnte durch den Punktgewinn die Meisterschaft feiern. SPIELBERICHT

Spielabbruch bei den Hurricanes

Nach rund einer Stunde Spielzeit brach Schiedsrichter Thorsten Kunkel die Partie zwischen den Hamburg Hurricanes und dem SC Eilbek II ab. Ein Eilbeker Spieler hatte sich schwer verletzt, musste über eine Stunde auf dem Platz behandelt werden und anschließend ins Krankenhaus gebracht werden.

Siegesserie hält an - Eilbek schlägt Walddörfer

Zum fünften Mal in Folge erzielt der SCE mindestens vier Treffer und schlägt so den Walddörfer SV mit 4:1 (1:0). Für Eilbek treffen Marc Henning (3) und Vittorio Walter, der SCE hat vier Spieltage vor Schluss vier Punkte Vorsprung auf Platz 3. SPIELBERICHT

Souveräner Sieg in Uhlenhorst

Nicht einen Schuss auf das Tor ließ der SC Eilbek II bei UH-Adler II zu. Durch Tore von Artur Lammert (2), Marc Henning und Vittorio Walter festigte der SCE durch den 4:0 (1:0)-Sieg den zweiten Tabellenplatz. SPIELBERICHT

Platz 2 und beste Saison der Vereinsgeschichte

Mit einem 8:0 (4:0) gegen den Niendorfer TSV V stürmte der SC Eilbek II auf Platz 2 der Kreisliga 5. Henning (3), Lammert, Tohme, Dahms, Gehrke und Walter trafen, zudem vergab der SCE Chancen für 10 weitere Treffer. SPIELBERICHT

Eilbek dreht Zwei-Tore-Rückstand im Testspiel

Am Montag Abend gewann der SC Eilbek II ein Testspiel beim Nord-Bezirksligisten SC Condor II. Nicklas Schürmann mit seinem ersten Treffer im SCE-Trikot, Yassin Ahadi und der im Sommer feststehende Neuzugang Adrian Klanke trafen zum 3:2-Sieg in Farmsen. SPIELBERICHT

Endspurt bringt Eilbek drei Punkte

Ein erwartet schweres Spiel beim SC Urania gewann der SC Eilbek II nach früher Führung durch Henning und Tohme und einem späten Schlussspurt durch Ahadi und D. Dahms mit 4:3 (2:2). SPIELBERICHT

Dritter Sieg in Serie - 4:1 gegen Angstgegner BU III

Nur wenig Mühe hatte der SC Eilbek II gegen Barmbek-Uhlenhorst III. Artur Lammert stellte per frühem Doppelpack schnell die Weichen in Richtung Sieg, die eingewechselten Marc Henning und Yassin Ahadi sorgten für den 4:1-Endstand. SPIELBERICHT

Sieg im Top-Spiel - Eilbek schnuppert an Platz 2

Mit einer deutlich verbesserten Leistung und einem stark aufspielenden Joker kann der SC Eilbek II im Top-Spiel gegen den Farmsener TV einen 0:1-Rückstand drehen und die Partie mit 2:1 für sich entscheiden. Artur Lammert per Foulelfmeter und Adrian Gehrke trafen für den SCE, der auch dank Keeper Marcel Sechting nur noch einen Punkt von Platz zwei entfernt ist. SPIELBERICHT

Erfolgreicher Liga-Start in der Sternschanze

Keine Blöße gab sich der SC Eilbek II zum Jahresauftakt in der Kreisliga 5. Beim abstiegsbedrohten VfL Hammona siegte Eilbek souverän mit 0:5 (0:3) und behält damit die oberen Tabellenpositionen im Blickwinkel. Für den SCE trafen Artur Lammert (2), Vittorio Walter, Sören Sager und Marius Bruchhäuser per Strafstoß.

Zweiter Test am Sonntag: 2:4 gegen Preußen Reinfeld

Im direkten Anschluss an den Test gegen Schwarzenbek spielte Eilbek gegen einen Vertreter aus Schleswig-Holstein und unterlag dabei Preußen Reinfeld II mit 2:4 (1:2). Für Eilbek trafen Marius Hensch und Paul Großmann.

Tor des Jahres von Walter beim Sieg gegen Schwarzenbek

Ecke, Seitfallzieher, Tor - so lässt das Tor von Vittorio Walter beim starken 5:0 (3:0) gegen den SC Schwarzenbek beschreiben. Für Eilbek II war es der erste Sieg gegen einen Bezirksligisten seit fünf Jahren, Walter (3), Lammert und Ahadi erzielten die Treffer.

Historischer Sieg im ersten Spiel gegen HFC Falke II

Erstmals standen sich eine Mannschaft des SC Eilbek und des HFC Falke gegenüber. Nach einer überzeugenden ersten Halbzeit siegte Eilbek mit 9:1 (7:1). Walter (4), Lammert (2), Gehrke, Latz und Hensch trafen ins Schwarze.

Eilbek unterliegt im Test bei Barmbek-Uhlenhorst II

Der Aufstiegsaspirant aus der Bezirksliga Nord war für den SC Eilbek II noch eine Nummer zu groß. Am Langenfort unterlag der SCE BU II mit 4:1, Artur Lammert erzielte den Treffer für Eilbek.

Erstes Spiel im neuen Jahr - erster Sieg

Im ersten Testspiel 2019 gewann der SC Eilbek II gegen den SV Barmbek mit 5:2 (1:1). Die Tore für den SCE erzielten Sebastian Helm, Kassem Tohme und Marius Bruchhäuser (3). Mit Nicklas Schürmann und Tristan Dahms feierten zwei Debütanten ihr SCE-Debüt.

Chancenwucher deluxe - SCE unterliegt VfL 93 mit 0:1

7:1 lautete am Ende das Chancenverhältnis für den SC Eilbek II gegen den Tabellendritten VfL 93 II, doch Keeper Jens Grawe schien für Galliani, Henning, Chuleck und Co. unüberwindbar. Zwei Minuten vor dem Ende musste Eilbek den entscheidenden Gegentreffer hinnehmen.  SPIELBERICHT

Eilbek siegreich unter Flutlicht an der Fichtestraße

In einem der seltenen Flutlicht-Spiele an der Fichtestraße konnte der SC Eilbek II den Lokalrivalen von Croatia Hamburg mit 2:0 (1:0) besiegen. Für den SCE tragen Marc Henning und Marius Bruchhäuser.  SPIELBERICHT

Erfolgreicher Start in die Rückrunde

Der SC Eilbek II ist siegreich in die zweite Saisonhälfte gestartet, beim SC Sternschanze IV konnte man beim Saturday-Night-Game mit Anstoß um 20 uhr mit 4:3 (2:2) gewinnen. Genia Rubin, Vittorio Walter, Artur Lammert und Gaetano Galliani trafen für Eilbek.  SPIELBERICHT

Selbst verschuldet: Eilbek lässt zwei Punkte an der Brucknerstraße liegen

Artur Lammert brachte den SCE in Minute 85 in Führung, und die war mehr als hochverdient. In der vierten Minute der Nachspielzeit verdaddelte Eilbek einen Konter auf das leere Tor, im Gegenzug traf Hochstätter per Kopf zum 1:1 für den USC Paloma III. SPIELBERICHT

Scheibenschießen an der Fichtestraße - Eilbek trifft neun Mal

Vorne hui, hinten pfui, am Ende stand gegen den 1. FC Hellbrook ein 9:4. Für den furios spielenden SC Eilbek II trafen Artur Lammert (5), Marc Henning (2), Marvin Schuster und David Feldmeier. SPIELBERICHT

Niederlage beim Tabellenführer

Beim Gastspiel beim Duvenstedter SV sahen die Zuschauer ein sehr attraktives Kreisliga-Spiel, in dem der DSV am Ende mit 5:2 (2:1) gewann. Rubin und Lammert trafen für Eilbek. SPIELBERICHT

Erste Heimniederlage - Eilbek bleibt auf Platz 2

Im sechsten Heimspiel der Saison musste der SC Eilbek II eine bittere 2:5-Niederlage gegen die Hamburg Hurricanes erleiden und verlor mit Christoglou und Helm gleich zwei Verletzte ins Krankenhaus. Schuster und Helm waren für den SCE erfolgreich. SPIELBERICHT

Eilbek festigt Platz 2 - Auswärtsdreier in Volksdorf

Nach drei Auswärtsspielen ohne Sieg konnte der SC Eilbek II beim Tabellenfünften Walddörfer SV einen wichtigen Dreier einfahren. Beim 2:1 (1:1)-Sieg in Volksdorf trafen Marc Henning und Marvin Schuster für den SCE. SPIELBERICHT

Pokal-Aus in Runde 4

Erstmals stand der SC Eilbek II in der vierten Runde des Holsten-Pokals, am Tag der deutschen Einheit hatte man Vorjahres-Finalist FC Alsterbrüder II zu Gast. Trotz eines über weite Strecken ordentlichen Auftritts unterlag der SCE am Ende mit 0:5 (0:2). SPIELBERICHT

Eilbek bleibt stärkste Heimmannschaft der Liga

Fünftes Heimspiel der Saison, fünfter Heimsieg. Beim souveränen und schmucklosen 3:0 (1:0)-Erfolg über UH-Adler II treffen Kassem Tohme, Chrisovalandis Christoglou und Gaetano Galliani für den SCE. SPIELBERICHT

Zwei Gegentore nach Standards - Eilbek lässt Punkte in Niendorf liegen

Beim abstiegsbedrohten Niendorfer TSV V kam der SC Eilbek II nicht über ein 2:2 (2:2) hinaus. Sebastian Helm und Marc Henning markierten die Eilbeker Treffer. SPIELBERICHT

Eilbek siegt beim Tor-Festival und bleibt zuhause ungeschlagen

Der SC Eilbek II kann seine makellose Heimbilanz behalten und siegt auch im vierten Heimspiel der Saison. Marc Henning (4) und Marvin Schuster (2) schießen den SCE in einem spektakulären Spiel zum 6:5-Sieg gegen den Tabellenfünften vom SC Urania. SPIELBERICHT

Zweite Pleite in der Fremde

Eilbek verlor auch das zweite Auswärtsspiel in Folge. Beim HSV Barmbek-Uhlenhorst unterlag der SCE mit 0:4 (0:1). SPIELBERICHT

Erste Saisonniederlage in Farmsen

Nach zehn Pflichtspielsiegen in Folge hat es den SC Eilbek II erwischt. Beim Tabellenvierten aus Farmsen gab es eine 1:4 (0:1)-Niederlage, einzig Marius Bruchhäuser konnte per Strafstoß ein Tor erzielen. SPIELBERICHT

Spitzenplatz verteidigt - 6:1 gegen Angstgegner Hammonia

Nur eines von elf Spielen gewann Eilbek bisher gegen den VfL Hammonia, dieses Mal sollte nichts anbrennen. Beim lockeren 6:1 (1:0)-Erfolg trafen Lammert (2), Henning (2), Hensch und Galliani. Nach Spieltag 5 kann der SCE seine Spitzenposition verteidigen. SPIELBERICHT

Ausrufezeichen! Eilbek siegt beim Spitzenreiter mit 5:1

Was war das für ein grandioser Abend im Borgweg-Stadion? Beim Tabellenführer VfL 93 II siegt der SCE mit 5:1 (2:1) und übernimmt den Platz an der Spitze. Die Tore erzielen Vittorio Walter (2), Artur Lammert, Marvin Schuster und Marc Henning. Keeper Marcel Sechting parierte zudem einen Strafstoß. SPIELBERICHT

Standesgemäße Einweihung des Kunstrasens - Eilbek auf Platz 2

Der neue Kunstrasen an der Fichtestraße wurde vom SC Eilbek II standesgemäß eingeweiht. Beim 7:0 über den SC Poppenbüttel II trafen Marc Henning (3), Artur Lammert (2), Marvin Schuster und Vittorio Walter. SPIELBERICHT

Sieben Buden! Eilbek zerlegt Croatia

Beim Bezirksliga-Absteiger Croatia drehte Eilbek vor allem vor der Pause mächtig auf und siegte verdient mit 7:3 (5:1). Die Treffer erzielten Marc Henning (3), Artur Lammert (2), Kassem Tohme und Vittorio Walter. SPIELBERICHT

Holsten-Pokal: Eilbek stürmt in Runde 3

Nach zehn Jahren hat der SC Eilbek II erstmals die dritte Runde im Pokal erreicht. Beim Kreisligisten MSV Hamburg II gewann der SCE mit 3:1 (2:0), die Treffer markierten Artur Lammert, Kassem Tohme und Marvin Schuster. SPIELBERICHT

Starker Auftakt - Eilbek II auf Platz 2

Mit einem deutlichen 5:1 (1:1)-Sieg gegen den SC Sternschanze IV startet der SCE in die neue Kreisliga-Saison und sichert sich nach dem ersten Spieltag Tabellenplatz 2. Die Tore für Eilbek erzielen Artur Lammert (2), Marc Henning (2) und ein Eigentor. SPIELBERICHT

Erfolgreicher Saisonstart - Eilbek dreht Zwei-Tore-Rückstand in Reinbek

Auf feinstem Geläuf in Reinbek sah es zur Pause nicht nach einer weiteren Runde aus, doch in Durchgang zwei ließ Eilbek keinen Torschuss mehr zu und die Neuzugänge drehten die Partie. Beim 7:3 (3:1)-Erfolg in der ersten Runde des Holsten-Pokals trafen Marc Henning (3, lupenreiner Hattrick), Vittorio Walter (2), Artur Lammert und Dennis Dahms.

Abreibung bei Süderelbe II

Im letzten Testspiel der Vorbereitung erlebte der SC Eilbek II in Neugraben einen bitteren Vormittag. Gegen ein bärenstarkes Team von Süderelbe II konnte einzig Marius Hensch bei der 1:8-Niederlage treffen.

Sieg und Niederlage am Testspiel-Wochenende

Gleich zwei Spiele binnen 19 Stunden absolvierte der SC Eilbek II am Wochenende, gegen den Walddörfer SV II gab es einen 5:2-Erfolg, die Tore erzielte Marvin Schuster (2), Artur Lammert (2) und Adrian Gehrke.

Mit schweren Beinen gab es am Sonntag beim SC Condor III nichts zu holen, dort unterlag man mit 3:0 (1:0).

Erste Niederlage im zweiten Testspiel

In einem guten Testspiel unterlag der SC Eilbek II beim Kreisligisten FC St. Pauli V mit 1:2 (0:0). Eine starke erste Halbzeit wurde nicht mit einem Treffer belohnt, nach dem Seitenwechsel traf nur Kassem Tohme per direktem Freistoß.

Erster Sieg im ersten Test - 6:2 bei GW Eimsbüttel II

Im ersten Testspiel der neuen Saison zeigte Eilbek II beim Kreisligisten GW Eimsbüttel II einen starken Auftritt und siegte mit einigen Neuzugängen und Testspielern hochverdient mit 6:2 (3:1). Die Tore für den SCE erzielten Artur Lammert (2), Marius Bruchhäuser (2), Kassem Tohme und David Feldmeier.

Termine

20.02. 19:45 Training

Fichtestraße

 

22.02. 19:30 Training

Fichtestraße

 

25.02. 09:00 Bergedorf 85

Fichtestraße

Kontakt

Klaus Pablo Torgau (Trainer)

0176 64364609